Ver­an­stal­tun­gen

Durch Ver­an­stal­tun­gen, Kon­fe­ren­zen und the­men­spe­zi­fi­sche Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te schaf­fen wir als Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing ein Bewusst­sein für Impact Inves­t­ing und för­dern eine neue Hal­tung in der Wirt­schafts- und Finanzwelt.


Hier fin­dest du Kon­fe­ren­zen, Work­shops und Tagun­gen der Bun­des­in­itia­ti­ve und Ande­rer aus dem Impact-Bereich. Um infor­miert zu blei­ben, abon­nie­re auch ger­ne unse­ren Newsletter! 

GSG Lea­der­ship Meeting

18.–20.06.2024

Cos­ta Rica

Mit BIII Beteiligung

The Lea­der­ship Mee­ting is a high­ly inter­ac­ti­ve expe­ri­ence whe­re all par­ti­ci­pan­ts have the oppor­tu­ni­ty to share, learn, and con­nect, lea­ving with con­cre­te com­mit­ments rele­vant to their work.

You will meet 100+ impact lea­ders repre­sen­ting 40+ count­ries. It will be a uni­que oppor­tu­ni­ty to take time to deep­ly con­nect with your peers, col­la­bo­ra­te to find or expand solu­ti­ons, and build new ways forward

Mehr

Zusam­men mit der Munich Re Invest­ment Part­ners GmbH laden wir ein, mit Expert:innen aus Indus­trie, Poli­tik und For­schung, um über die Bedeu­tung von Emis­si­ons­märk­ten sowohl aus der Per­spek­ti­ve von Investor:innen als auch deren Bei­trag zur Net­to-Null-Tran­si­ti­on zu diskutieren.

Schrei­be uns ger­ne bei Inter­es­se an post@​biii.​org, wir bit­ten um Ver­ständ­nis, das wir nur begrenzt Plät­ze ver­ge­ben können.

Mehr

Die Süd­deut­sche Zei­tung ver­an­stal­tet zum vier­ten Mal einen Nach­hal­tig­keits­gip­fel. Die Panel­dis­kus­sio­nen und Vor­trä­ge haben unter­schied­li­che Schwer­punk­te, zum Bei­spiel die Ener­gie- oder Mobilitätswende.

Der Umgang mit der Umwelt ist für die Wirt­schaft zur Exis­tenz­fra­ge gewor­den. Kli­ma­schutz wird gera­de wirk­lich umge­setzt: in den Fir­men und in der Poli­tik. Das kos­tet Geld – und sorgt für ordent­lich Gegen­wind, in der öffent­li­chen Debat­te, auf den Stra­ßen, bei Wah­len. Es stel­len sich drän­gen­de Fra­gen: Kann der Umbau hin zu einer nach­hal­ti­gen Gesell­schaft und Wirt­schaft über­haupt gelin­gen? Braucht es dafür sanf­te Refor­men oder radi­ka­le Ideen? Und wer soll das bezahlen? 

Beim SZ Nach­hal­tig­keits­gip­fel unter dem Leit­mot­to: „Jetzt erst recht: Wie eine nach­hal­ti­ge Welt ent­steht“ möch­ten wir auf die­se Fra­ge Ant­wor­ten fin­den und ein Forum schaf­fen für die ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven aus Wis­sen­schaft, Wirt­schaft, Poli­tik und Gesell­schaft. Wir ver­han­deln, was wirk­lich wich­tig wird und wel­che Inno­va­tio­nen die Aus­sich­ten jetzt schon posi­tiv verändern.

Mehr

This web­i­nar, pre­sen­ted as part of the V20 Sus­tainable Insu­rance Faci­li­ty web­i­nar series, will del­ve into the cost of extre­me wea­ther to agri­cul­tu­re value chains in Afri­can eco­no­mies, and the oppor­tu­ni­ties for banks, insu­r­ers, and inves­tors to make a posi­ti­ve dif­fe­rence today. Experts panel­lists from the Afri­can finan­cial sec­tor will dis­cuss prac­ti­cal inno­va­tions to safe­guard against cata­stro­phe during this recor­ded event.

Mehr

Nach­hal­tig­keit in der IT bezieht sich auf den umwelt­freund­li­chen und ver­ant­wor­tungs­vol­len Ein­satz von Tech­no­lo­gie und elek­tro­ni­schen Res­sour­cen, um die Aus­wir­kun­gen auf die Umwelt zu mini­mie­ren und Res­sour­cen zu scho­nen. Es umfasst ver­schie­de­ne Aspek­te wie Ener­gie­ef­fi­zi­enz, Vir­tua­li­sie­rung und Cloud Com­pu­ting, Recy­cling von Elek­tronik­schrott, Redu­zie­rung von Emis­sio­nen, ver­ant­wor­tungs­vol­le Beschaf­fung von IT-Gerä­ten, die För­de­rung von umwelt­freund­li­chen Tech­no­lo­gien, aber auch die Sen­si­bi­li­sie­rung und Schu­lung von Mit­ar­bei­tern. Um die­se Zie­le zu för­dern, tau­schen wir uns regel­mä­ßig über neue Ansät­ze und Best Prac­ti­ces aus. 

Mehr

Unse­re Geschäfts­füh­re­rin Susan­ne Bregy wird die Mode­ra­ti­on der Fach­ta­gung am 3. Juli in Frank­furt über­neh­men. Das The­ma “Impact und Infra­struk­tur-Inves­t­ing” wird dort von füh­ren­den Expert:innen und Branchenvertreter:innen umfas­send beleuchtet.

Die Teil­nah­me an der Impact & Infra­struk­tur-Fach­ta­gung ist Vertreter:innen von Ein­rich­tun­gen der betrieb­li­chen Alters­ver­sor­gung oder berufs­stän­di­schen Ver­sor­gungs­ein­rich­tun­gen vor­be­hal­ten. Bei Inter­es­se sen­det bit­te eine E‑Mail an: veranstaltungen@​pensions-​akademie.​de.

Mehr

Kon­fe­renz: Sus­tainable Finan­ce und nach­hal­ti­ge Trans­for­ma­ti­on – Fokus Mittelstand

04.07.2024

Heinz Nix­dorf Muse­ums­Fo­rum, Uni­ver­si­tät Paderborn

physische Veranstaltung Weiterbildung Öffentlich

Der pro­du­zie­ren­de Mit­tel­stand ist eine tra­gen­de Säu­le der deut­schen Wirt­schaft und beson­ders in der Regi­on Ost­west­fa­len-Lip­pe von gro­ßer Bedeu­tung. Für klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men (KMU) ist es ent­schei­dend, sich nach­hal­tig aus­zu­rich­ten und den Inno­va­ti­ons­pro­zess im Zuge des Kli­ma­wan­dels voranzutreiben.

Die Kon­fe­renz im Heinz Nix­dorf Muse­ums­Fo­rum der Uni­ver­si­tät Pader­born bringt Vertreter:innen aus Mit­tel­stand, Finanz­wirt­schaft und Wis­sen­schaft zusam­men. In sechs Work­shops kön­nen sich die Teilnehmer:innen über Pra­xis­bei­spie­le infor­mie­ren, aus­tau­schen und Lösun­gen für eine nach­hal­ti­ge Trans­for­ma­ti­on diskutieren.

Die Tagung wird vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF) über das Pro­jekt „Cli­ma­te Finan­ce Socie­ty“ (ClimF­iSoc) der Uni­ver­si­tät Pader­born geför­dert und gemein­sam mit „owl maschi­nen­bau e.V.“ organisiert.

Mehr

BIII – Tref­fen Arbeits­kreis Immobilien

09.07.2024

Online

BIII-Intern BIII-Veranstaltung

Die Arbeits­krei­se der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing pla­nen regel­mä­ßig vir­tu­el­le und phy­si­sche Treffen.

In den Arbeits­krei­sen erar­bei­ten unse­re Mit­glie­der zen­tra­le Inhal­te und Posi­tio­nen. Sie ver­net­zen sich unter­ein­an­der sowie mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen, tau­schen Erfah­run­gen aus, ler­nen von­ein­an­der, koope­rie­ren und tei­len Best-Practice-Beispiele. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Arbeits­kreis Immo­bi­li­en gibt es hier.

Mehr

In the second of the IPR/PRI Quar­ter­ly Brie­fing series for 2024, expert panel­lists will assess the latest deve­lo­p­ments in cli­ma­te poli­cy during the quar­ter. Ener­gy, tran­si­ti­on, land use and natu­re pro­gress will be explo­red against the flag­ship IPR 1.8C Fore­cast Poli­cy Sce­na­rio (FPS). A spe­cial report from Kaya Part­ners will also be laun­ched, loo­king ahead to four major issues that will have a pro­found effect on emis­si­ons inclu­ding: post-elec­tion com­po­si­ti­on of the US exe­cu­ti­ve, pro­tec­tion­ism, Chi­na and decar­bo­niza­ti­on, incor­po­ra­ting car­bon con­tent in inter­na­tio­nal trade & big agri­cul­tu­re ver­sus cli­ma­te solutions.

Mehr

Die Arbeits­krei­se der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing pla­nen regel­mä­ßig vir­tu­el­le und phy­si­sche Treffen.

In den Arbeits­krei­sen erar­bei­ten unse­re Mit­glie­der zen­tra­le Inhal­te und Posi­tio­nen. Sie ver­net­zen sich unter­ein­an­der sowie mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen, tau­schen Erfah­run­gen aus, ler­nen von­ein­an­der, koope­rie­ren und tei­len Best-Practice-Beispiele. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Arbeits­kreis BIII – Tref­fen Arbeits­kreis Fron­tier & Emer­ging Mar­kets gibt es hier.

Mehr

Am 17. Juli 2024 wird das Back­stage Mün­chen wird erneut zum Zen­trum der Münch­ner Start­up-Sze­ne. Nach dem erfolg­rei­chen Debüt im letz­ten Jahr mit über 1.700 Besu­chern wird die­ses Jahr mit span­nen­den Grün­dern, poli­ti­schen Ver­tre­tern und wei­te­ren Akteu­ren des Öko­sys­tems auf­ge­fah­ren. Der Munich Start­up Award kürt das bes­te Münch­ner Start­up 2024, beglei­tet von Fes­ti­val-Atmo­sphä­re – ein Tag, den Grün­der, Inves­to­ren, Stu­den­ten und alle Start­up-Enthu­si­as­ten nicht ver­pas­sen soll­ten. Auch die BIII wird mit einem Stand ver­tre­ten sein. 

Mehr

Die Arbeits­krei­se der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing pla­nen regel­mä­ßig vir­tu­el­le und phy­si­sche Treffen.

In den Arbeits­krei­sen erar­bei­ten unse­re Mit­glie­der zen­tra­le Inhal­te und Posi­tio­nen. Sie ver­net­zen sich unter­ein­an­der sowie mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen, tau­schen Erfah­run­gen aus, ler­nen von­ein­an­der, koope­rie­ren und tei­len Best-Practice-Beispiele. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Arbeits­kreis Immo­bi­li­en gibt es hier.

Mehr

The Socie­tal Impact Finan­cing Initia­ti­ve (Sci­Fi) at ESMT busi­ness school in Ber­lin orga­ni­zes the Expert Forum Adapt­a­ti­on and Miti­ga­ti­on Finan­ce. With sup­port from the Bill and Melin­da Gates Foun­da­ti­on, our event brings tog­e­ther lea­ding inter­na­tio­nal cli­ma­te finan­ce scho­lars, poli­cy stake­hol­ders, inves­tors, deve­lo­p­ment finan­ce insti­tu­ti­ons and foun­da­ti­ons. The Expert Forum Adapt­a­ti­on and Miti­ga­ti­on Finan­ce takes place just one day pri­or to the World Bank con­fe­rence on Cli­ma­te Finan­ce, Innovate4Climate, which takes place in Ber­lin this year. 
If you would like to attend plea­se regis­ter here.

Mehr

Die regio­na­len Chap­ter der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing stel­len eine effek­ti­ve Koor­di­na­ti­on der Akti­vi­tä­ten auf loka­ler Ebe­ne sicher und stär­ken und erwei­tern die Gemein­schaft. Zudem sind sie ers­te Anlauf­stel­le für neue Mitglieder.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum regio­na­len Chap­ter Öster­reich gibt es hier.

Mehr

Fokus­tag “Green IT”

07.–08.10.2024

Leip­zig

physische Veranstaltung Weiterbildung Öffentlich

Kli­ma­schutz und ande­re Nach­hal­tig­keits­the­men gewin­nen zuneh­mend an Rele­vanz. Beson­ders die IT-Infra­struk­tur von Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men gerät beim Ener­gie­ver­brauch und CO2-Emis­sio­nen in den Fokus. Green IT umfasst die Her­aus­for­de­run­gen und Maß­nah­men, die sich aus dem Zusam­men­spiel von Digi­ta­li­sie­rung und Nach­hal­tig­keit ergeben.

Das Cen­ter for Sus­tainable Insu­rance (CSI) schafft mit dem Fokus­tag Green IT ein Ange­bot für Ver­si­che­rer, sich inten­siv mit ver­schie­de­nen Facet­ten von Green IT zu beschäf­ti­gen, sich mit Expert:innen aus­zu­tau­schen und zu dis­ku­tie­ren. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Fach- und Füh­rungs­kräf­te aus den Berei­chen IT/​Cloud Com­pu­ting, Nachhaltigkeit/​ESG, Einkauf/​Beschaffung, Betriebs­or­ga­ni­sa­ti­on und Pro­zess­ma­nage­ment, Stra­te­gie und Compliance.

Mehr

Die regio­na­len Chap­ter der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing stel­len eine effek­ti­ve Koor­di­na­ti­on der Akti­vi­tä­ten auf loka­ler Ebe­ne sicher und stär­ken und erwei­tern die Gemein­schaft. Zudem sind sie ers­te Anlauf­stel­le für neue Mitglieder.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum regio­na­len Chap­ter Öster­reich gibt es hier.

Mehr

Es fin­det ein wei­te­res vir­tu­el­les Tref­fen zwi­schen den Koordinator:innen unse­rer regio­na­len BIII-Chap­ter statt. Das soll dazu die­nen, aktu­el­le Ent­wick­lun­gen und Her­aus­for­de­run­gen des Impact-Öko­sys­tems Chap­ter über­grei­fend zu dis­ku­tie­ren, Wis­sen und Erfah­rung aus­zu­tau­schen und von­ein­an­der zu lernen.

Mehr

2024 Impact Forum by GIIN

23.–24.10.2024

Ams­ter­dam, Die Niederlande 

physische Veranstaltung Öffentlich

Das GIIN Impact Forum ist eine welt­wei­te Ver­an­stal­tung für Impact-Inves­ti­tio­nen mit ein­zig­ar­ti­gen Net­wor­king-Mög­lich­kei­ten, inspi­rie­ren­den Red­nern, inter­ak­ti­ven Sit­zun­gen und einer viel­fäl­ti­gen Grup­pe von Füh­rungs­kräf­ten aus dem Bereich Impact Inves­t­ing von sechs Kon­ti­nen­ten. Es bie­tet die Gele­gen­heit Ver­bin­dun­gen zu för­dern und eine Platt­form für den Aus­tausch inno­va­ti­ver Stra­te­gien und bran­chen­spe­zi­fi­scher Ent­wick­lun­gen zu bie­ten.
Wann? 23.–24. Okto­ber 2024
Wo? Ams­ter­dam, Die Nie­der­lan­de
Hier gibts mehr Infos. 

Mehr

Die Arbeits­krei­se der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing pla­nen regel­mä­ßig vir­tu­el­le und phy­si­sche Treffen. 

In den Arbeits­krei­sen erar­bei­ten unse­re Mit­glie­der zen­tra­le Inhal­te und Posi­tio­nen. Sie ver­net­zen sich unter­ein­an­der sowie mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen, tau­schen Erfah­run­gen aus, ler­nen von­ein­an­der, koope­rie­ren und tei­len Best-Practice-Beispiele. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Arbeits­kreis Immo­bi­li­en gibt es hier.

Mehr

Impact Fes­ti­val

30.–31.10.2024

Mes­se Frankfurt

physische Veranstaltung Weiterbildung Öffentlich

Gemein­sam die nach­hal­ti­ge Trans­for­ma­ti­on beschleunigen!

Das IMPACT FES­TI­VAL ist Euro­pas größ­tes B2B-Event für nach­hal­ti­ge Inno­va­ti­on. Durch das Zusam­men­brin­gen von 200+ Start-ups & KMUs, die nach­hal­ti­ge Lösun­gen anbie­ten, Unter­neh­men und 250+ Investor:innen sichern wir die Imple­men­tie­rung und die Ska­lie­rung nach­hal­ti­ger Lösun­gen durch mone­tä­re Zuflüs­se. Wir ermög­li­chen Wis­sens­trans­fer für eine nach­hal­ti­ge Trans­for­ma­ti­on der Wirt­schaft dank der Exper­ti­se unse­rer 170+ Speaker:innen, die unser Büh­nen­pro­gramm und inter­ak­ti­ve Mas­ter­clas­ses gestal­ten. Die­ses Jahr erwar­ten wir mehr als 4.500 Teilnehmer:innen.

Mehr

Die regio­na­len Chap­ter der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing stel­len eine effek­ti­ve Koor­di­na­ti­on der Akti­vi­tä­ten auf loka­ler Ebe­ne sicher und stär­ken und erwei­tern die Gemein­schaft. Zudem sind sie ers­te Anlauf­stel­le für neue Mitglieder.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum regio­na­len Chap­ter Öster­reich gibt es hier.

Mehr

Vien­na Impact Inves­t­ing Forum

21.11.2024

Hotel Bris­tol, Wien

BIII-Beteiligung Öffentlich

Das Ziel die­ser Ver­an­stal­tungs­rei­he ist es, Fami­ly Offices und insti­tu­tio­nel­le Inves­to­ren unab­hän­gig, umfas­send und auf hohem Niveau über das The­ma Impact-Inves­ti­tio­nen zu infor­mie­ren und eine pro­fes­sio­nel­le Platt­form zu bie­ten, auf der Inves­to­ren von inter­na­tio­na­len Pio­nie­ren und Exper­ten im Bereich Impact-Inves­ti­tio­nen ler­nen kön­nen.

Mehr Infos gibts hier.

Mehr

Impact Week 2024

27.–29.11.2024

Bil­bao, Spanien 

physische Veranstaltung Öffentlich

Die Impact Week bie­tet der glo­ba­len Gemein­schaft der Impact-Invest­ment-Gestal­ter eine ein­zig­ar­ti­ge Gele­gen­heit, auf weg­wei­sen­de Ideen zu sto­ßen, neue Trends zu ent­de­cken und mit Part­nern, alt und neu, in Kon­takt zu tre­ten, um ihren Ein­fluss auf Men­schen und den Pla­ne­ten zu maxi­mie­ren.
Wann? 27.–29. Novem­ber 2024
Wo? Bil­bao, Spa­ni­en
Mehr Infos gibts hier.

Mehr

Buil­ding Bridges ist eine füh­ren­de gemein­schaft­li­che Initia­ti­ve, die einer gro­ßen Gemein­schaft von Ent­schei­dungs­trä­gern, Befür­wor­tern, Exper­ten und Finanz­ak­teu­ren aus dem Glo­ba­len Nor­den und Süden eine Stim­me ver­leiht.
Wann? 9.–12. Dezem­ber 2024
Wo? Gen­e­va, Schweiz
Mehr Infos gibts hier.

Mehr

Die Arbeits­krei­se der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing pla­nen regel­mä­ßig vir­tu­el­le und phy­si­sche Treffen. 

In den Arbeits­krei­sen erar­bei­ten unse­re Mit­glie­der zen­tra­le Inhal­te und Posi­tio­nen. Sie ver­net­zen sich unter­ein­an­der sowie mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen, tau­schen Erfah­run­gen aus, ler­nen von­ein­an­der, koope­rie­ren und tei­len Best-Practice-Beispiele. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Arbeits­kreis Immo­bi­li­en gibt es hier.

Mehr

Die regio­na­len Chap­ter der Bun­des­in­itia­ti­ve Impact Inves­t­ing stel­len eine effek­ti­ve Koor­di­na­ti­on der Akti­vi­tä­ten auf loka­ler Ebe­ne sicher und stär­ken und erwei­tern die Gemein­schaft. Zudem sind sie ers­te Anlauf­stel­le für neue Mitglieder.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum regio­na­len Chap­ter Öster­reich gibt es hier.

Mehr